Mole 17, Dortmund
Phönixseestraße

Fertigstellung 2021 

Das am Südufer des Dortmunder Phoenix Sees gelegene Gebäude Mole 17 mit drei Vollgeschossen, Staffelgeschoss und Teilunterkellerung wurde von Bahl Architekten zusammen mit Firma Freundlieb realisiert. Das L-förmige Bürogebäude erhält eine Klinkerfassade mit vor- und zurückspringenden Klinkerschichten zwischen den Fenstern. Aufenthaltsqualität bietet die großzügige Dachterrasse mit Südausrichtung.